POLYESTERHARZRÜHRER / KUNSTSTOFF-PROPELLERRÜHRER

Für spezielle Anforderungen aus verschiedenen Industriebereichen fertigt BHK-Kunststoff Kunststoffrührflügel – auch Schraubenflügel genannt – aus Polyesterharz. Diese Propellerrührer können in verschiedenen Laminatstärken und Durchmessern hergestellt werden.

Durch die Verwendung von glasfaserverstärktem Kunststoff ergeben sich für unsere Kunden – z.B. aus der keramischen Industrie – einzigartige Vorteile: die Kunststoff-Propellerrührer sind sehr verschleißarm, chemisch extrem beständig, und das bei relativ geringem Gewicht.

Sämtliche Polyesterharzrührwerke können auf Wunsch zusätzlich mit einer Schutzschicht gegen extrem aggressive Medien, oder bei sehr starker abrasiver Belastung, mit verstärkter Schlagkante ausgeführt werden.

Gegenüber Propellerrührern aus Metall, bei denen sichtbare Spuren im Endprodukt erhalten bleiben können, spalten sich bei GFK-Schraubenflügeln nur kleinste Glaspartikel ab. Diese verschmelzen durch den Brennvorgang vollständig mit dem Material, am Endprodukt bleiben keine erkennbaren Rückstände erhalten.

Die Aufnahme der Polyesterharz-Propellerrührer auf die Antriebswelle erfolgt über verschiedene Konenausführungen, welche auch individuell nach Kundenwunsch angepasst werden können.